Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

 

Die Stadtwerke Prenzlau GmbH sind ein modernes Energiedienstleistungs- und Serviceunternehmen in der landschaftlich reizvollen Uckermark. Über 100 Beschäftigte betreiben im Stadtgebiet von Prenzlau effizient und professionell die Versorgungsnetze für Wasser, Gas, Strom sowie Wärme und die städtische Abwasserentsorgung. Unser langjähriger Erfolg basiert auf Kontinuität und fachlicher Kompetenz, in Verbindung mit modernem Management sowie konsequenter Kundenorientierung. Die Ausbildung von Fachkräften gehört zur Tradition unseres Unternehmens.

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir ab September 2020 folgenden Ausbildungsplatz an:

 

Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

 

Voraussetzungen

  • erfolgreicher Abschluss der 10. Klasse oder des Abiturs
  • sehr gute Noten, insbesondere in den naturwissenschaftlichen Fächern und sicherer Umgang mit Zahlen
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick B. um Hardwarekomponenten auszutauschen
  • Kreativität z.B. um neue IT-Lösungen zu realisieren
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit z.B. der Umsetzung von Projekten mit Softwareherstellern
  • Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein (z.B. Sicherstellung des Datenschutzes, Virensoftware, langwierige Fehlersuche, Durchführung von Updates)

Ausbildung

  • 3 Jahre
  • theoretische Ausbildung erfolgt am Oberstufenzentrum in Teltow
  • praktische Ausbildung erfolgt bei den Stadtwerken Prenzlau

 

Schwerpunkte Arbeitsgebiete

    • Installation, Inbetriebnahme und Konfiguration vernetzter Informationstechnischer Systeme
    • Hardwareaufbau und –konfiguration
    • Fehleranalyse und Störungsbeseitigung
    • Elektrotechnische Grundkenntnisse
    • Datenbankentwicklung und –anpassung
    • Informationsübertragung in vernetzten Systemen
    • Angebotsabfrage /-erstellung, Rechnungslegung/-prüfung
    • Beschaffung von Fremdleistungen
    • Planung, Durchführung und Kontrolle von Projekten

 

Prüfung

  • erfolgt vor der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg
  • gestreckte Abschlussprüfung (Zwischenprüfung nach 1,5 Jahren mit 25% Wertung)

 

Zusätzliche Angebote

  • sportliche Freizeitbetätigung im Betriebssportkurs, Drachenbootteam oder in der Fußballmannschaft der Stadtwerke Prenzlau möglich

 

Vergütung

  • erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Auszubildenden des öffentlichen Dienstes (TVAöD)

 

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann schicke uns Deine Bewerbungsmappe inklusive Schulzeugnissen bevorzugt per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen beantwortet Dir gern Anne Töpke unter Tel. 03984 853-121.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ihre Rechte zum Datenschutz